Ne-waza-Turnier Treffen

Am 21. November 2015 fand in der Hauptschule Treffen/Gegendtal das Ne-waza-Turnier statt.

Am obersten Treppenplatz lachte Gregor HOHL in der Klasse bis 81 kg als Sieger. Die Nachwuchskämpfer Christian LEITNER und Magomed-Hussain

SAJDULAEV konnten je einen Kampf gewinnen. Die Siegerehrung führte Erich Pachoinig, Präsident des Kärntner Landesverbandes (links) und unser

Obmann Willi Sussitz (rechts) durch. Wir gratulieren allen Teilnehmern!

2. Schülerturnier St. Paul/Lav. 2015

Am Samstag, den 17. Oktober 2015 fand im Turnsaal des Konvikts St. Paul/Lav. das 2. Schülerturnier 2015 statt.

Unsere kleine Truppe, die mit vollem Einsatz kämpfte, konnte diesmal keinen obersten Treppenplatz für sich entscheiden. Eine Über-

raschung lieferte Paul GRUBER (ganz links) in der Klasse -30 kg beim ersten Antreten bei einem Turnier mit dem 3. Platz. Zweite

Plätze erkämpften Magomed ISAJEV und Matteo MAIDL (im blauen Judo-Gi) und Mansur ISAJEV (ganz rechts) belegte ebenfalls

einen dritten Rang. Ilja MAYROBNIG (Bild Mitte) musste sich mit dem undankbaren 4. Platz begnügen.

 

Wir gratulieren!

 

 

Neulingsturnier 2015

Am Sonntag, den 21. Juni 2015 fand in der Sporthalle Feldkirchen das Judo-Neulingsturnier statt. Einige der Neulinge konnten dabei ihre ersten Lorbeeren ernten.

Im Bild von links hinten: Stefan Haas (3. Platz), Matteo Maidl (2. Platz); vorne Adrian (3. Platz) und Fabijan Grilc (2. Platz) und Sieger Alexander Schwarz.

 

Schülerturnier in Bleiburg

Stockerlplätze gab es beim 1. Kärntner Schülerturnier in der JUFA-Arena am 30. Mai 2015 in Bleiburg.

In der Klasse U 12 bis 38 kg belegte Mansur ISAJEV den 3. Platz. Den zweiten Platz errang Matteo MAIDL in der Klasse bis 46 kg.

Ilja MAYROBNIG wurde bei den U 14 in der Klasse bis 38 kg hervorragender Zweiter. Ebenfalls Zweiter in der Klasse bis 60 kg wurde nach Eigenfehler Magomed-kerim SAJDULAEV.

Von links: Magomed Isajev, Magomed-kerim Sajdulaev, Mansur Isajev und Matteo Maidl, vorne Ilja Mayrobnig